Die Stars machen es vor – Trends im Herbst und Winter

On 7. September 2017 by Schoene Fashonwelt Redaktion

Natürlich gab es in diesem Sommer einige Updates bezüglich der Mode für den kommenden Herbst und Winter und natürlich überraschten so viele neue Trends äußerst positive. Wollt Ihr aber wissen, was bald wirklich auf den Straßen dieser Welt und nicht nur auf den Catwalks getragen wird, dann solltet Ihr die Stars genau im Auge behalten, denn sie zeigen schon jetzt, was bald kommen wird. Wir Euch haben ein paar der vielversprechendsten Neuerungen herausgesucht.

 

fallfashion-hoody1. Hoodies.

In diesem Jahr braucht Ihr auf jeden Fall mindestens einen guten und bequemen Hoodie im Schrank. Der Schlüssel zu Erfolg ist hierbei folgender: kombiniert Euren Hoodie einfach mit einem Teil, dass heraussticht und Euch somit von der Masse abhebt. So könnt Ihr zum Beispiel Heels tragen, um den Look sexy aussehen zu lassen. Eine zerfetzte Jeans-Hose oder nackte Beine durch das Tragen eines Rockes unter dem Hoodie kommt immer gut.

 

2. Jogginghosen.

Manche Menschen nennen sie auch gerne Sweatpants. Wir nennen sie vor allem “unglaublich bequem”! Vor allem die von Adidas, mit den drei Streifen, sind in diesem Jahr das ultimative Must-Have für Frauen und Männer gleichermaßen. Sie passen perfekt zu Heeled-Sandalen oder stylischen Sneakern mit eine auffälligen Farbkombination. Rihanna macht es Euch vor!

 

fallfashion-highboots3. Hohe Stiefel.

Sie sind wieder da, die hohen Stiefel. Bei manchen verpönt, bei manchen immer wieder angesagt – auch Overknees genannt. In der kommenden kalten Jahreszeit wird man vor allem mit Kontrasten spielen.

Überlegt Euch also auf jeden Fall, womit Ihr die Stiefel kombinieren möchtet, denn nichts ist in diesem Jahr weniger angesagt als das Verkleiden als graue Maus. Traut Euch was! Wagt etwas wie es Gwen Stefani Euch vorzeigt.

 

4. Ein Kleid aus Samt.

Unterkleider haben sich in den vergangenen Jahren als weiteres Must-Have etabliert und sind nun aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Das Sortiment der im englischsprachigen Raum “slip dress” genannten Kleidchen wird nun um Versionen aus Samt erweitert, also tut Ihr gut daran, Euch eins zu gönnen.

 

fallfashion-pjs5. Pyjamas.

Lady Gaga rockt schon jetzt die Pyjamas bis zur Perfektion. Macht mit und schließt Euch dem Club der Komfort-Fetischisten an! Was ist schon bequemer und lässiger als ein Pyjama. Sowohl im Herbst als auch im Winter werden die stylischen und so auffälliger Teile sehr angesagt sein. Besorgt Euch schon jetzt einen; nicht, dass Sie schon bald ausverkauft sind…

 

6. Zerrissene Tops.

Eurer Mutter wird das gar nicht gefallen, aber zerrissene Tops sind der Hit für die kommende Saison. Besorgt Euch bereits verschlissene Teile und bearbeitet diese noch ein Wenig, damit sie perfekt zu Euch passen.

 

7. Kampfstiefel (ja, ernsthaft).

Selena Gomez zeigt uns momentan, wie man Kampfstiefel in Perfektion tragen kann. Sie trägt sie sogar auf den roten Teppichen. Das gute daran: sie sehen gut aus, halten warm, und sind nahezu unzerstörbar. Danke, Selena!

 

fallfashion-sheepskincoat8. Synthetische Schafswolle

Wir könnten auch “normale Schafswolle” sagen – tun wir aber nicht. Kunstwolle und -felle tun es auch, wenn nicht sogar besser. Gigi Hadid trägt schon jetzt wärmende Jacken aus synthetischer Schafswolle, denn Tiere müssen qualvoll für ihren Pelz sterben. Ihr könnt Jacken aus und mit diesem Material ideal mit den bereits erwähnten Unterkleidern kombinieren. Ein helles und leichtes Unterkleid und die Jacke aus Wolle kommt immer gut!

 

Comments are closed.